Senioren Männer

Im Mai 1992 beschloss der Vorstand des Neukirchener Turnvereins, eine Senioren-Männer-Abteilung zu gründen. Der damalige 2. Vorsitzende Egon Schneider fragte danach Gerd Hanke, ob er so eine Sportsgruppe aufbauen wolle, was er sofort zusagte. Am 08. Oktober 1992 traf sich erstmalig Gerd Hanke mit den vier Sportlern Günter Reifenschneider, Herbert Thiel, Hein Richartz und Jürgen Neubecker zur ersten Übungsstunde in der Sporthalle Bergisch Neukirchen. Die Gruppe vergrößerte sich schnell. Nach einem Jahr waren es 13 Männer, jetzt sind es 60 Seniorensportler. Anliegen der Abteilung waren außer der sportlichen Betätigung gemeinsame Freizeitunternehmen. Dieses Unterfangen wird bis heute gepflegt.

Donnerstags steht die Gymnastikstunde mit Sylke Stein von 10.00 - 11.00 Uhr auf dem Programm, anschließend wird Prellball bzw. Fussballtennis gespielt. Bei runden und halbrunden Geburtstagen werden die Geburtstagskinder geehrt und beschenkt.

Freizeitunternehmungen: Besichtigungen, ganztägige Radtour, ganztägiger Wanderausflug, Skatturnier, Kegeln und Tischtennisturnier. Im Sommer wird eine Grillparty veranstaltet und im Dezember steigt unsere Weihnachtsfeier im Vereinshaus.

Termine

11.06.2017   Halbmarathon Leverkusen - Streckenposten in der "Neuen Bahnstadt"

13.07.2017   ab 12.00 Uhr Sommerfest Vereinshaus

21.10.2017   25-Jahrfeier Senioren Männer Stadthalle Bergisch-Neukirchen

14.12.2017   ab 12.00 Uhr Weihnachtsfeier Vereinshaus

Osterwanderung 2017 Die Erkundung des Wiembachs mit seinen zahlreichen Mühlen von der Quelle bis zur Mündung

Fussball-Tennis-Turnier

Beim Fussballtennisturnier am 12.02.2017 kämpften 6 Mannschaften aus 5 NTV-Abteilungen um den heißbegehrten Pokal. Nebem dem Ausrichter Senioren Männer nahmen die Badminton-, Faustball-, Handball- und Tennisabteilung am Turnier teil. Sieger wruden die AH Handballer vor den Faustballern.

Fussball-Tennis-Turnier am 12.02.2017

Bergische Highlights - Wanderung von Remscheid Güldenwerth über Burg zum Müngstener Brückenpark Nach der Einkehr im Haus Müngsten ging es steil bergauf nach Solingen Schalberg, wo die von Joachim Rein geführte Wanderung endete..

Übungsstunde zum Sportabzeichen im August 2016 auf dem Sportplatz Bergisch Neukirchen

Sommerfest 2016 im Vereinshaus Ein Dankeschön an unsere beiden Grillmeister Wolfram Schrick und Franz-Josef Stilck für ihren Einsatz und die perfekte Zubereitung des Grillgutes.

Die ganztägige Radtour 2016 wurde wie in den Vorjahren von dem mittlerweile 84-jährigen Helmut Schulz geplant. Am 29.6.2016 fuhren 12 Männer der Seniorenabteilung des NTV von Bergisch Neukirchen Richtung Rhein bis nach Urdenbach. Hier wurde mit der Fähre nach Zons übergesetzt. Weiter ging es Richtung Dormagen zum historischen Landgasthof Piwipp, wo lecker gegessen und getrunken wurde. Das empfehlenswerte Haus liegt gegenüber von Monheim. Im Sommer besteht eine Fährverbindung, allerdings nur am Wochenende, mit dem Piwipper Böötchen zwischen den beiden Standpunkten. Gutgelaunt erreichten wir über Langel und Hitdorf nach gut 50 km den Ausgangspunkt der schönen Radtour.

Am 19.4.2016 besuchten einige Abteilungsmitglieder der Seniorensportgruppe das Dortmunder Fußballmuseum. Bei den Exponaten bekamen sie feuchte Augen, denn Erinnerungen wurden wach. Ob WM-Ball 1954, Helmut Rahns Schuhe, womit er 1954 Deutschland zum 3:2 Sieg gegen Ungarn schoß, oder Mario Götzes Schuhe, Bestandteil des WM-Erfolges 2014, sind nur ein kleiner Auszug der umfangreichen Ausstellungsstücke. Der Besuch des Fußballmuseums ist für jeden echten Fußballfan ein Muss.

in den Sommerferien ab 10.00 Training für die Sportabzeichenabnahme